PG 105

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

1.290,00 

PG 105 der vollautomatische Pelletsmoker / Pelletgrill / Pelletpizzaofen und Pelletbrotbackofen.

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Beim PG 105 handelt es sich um einen vollautomatischen Pelletsmoker / Pelletgrill / Pelletpizzaofen und Pelletbrotbackofen in einem. Dieses System verbindet Komfort, „gesunden“ Geschmack, Vielseitigkeit und kostengünstigen Betrieb zu einem Grillerlebnis „par excellence“.

Die Pellets werden in diesem System fast rückstandslos zu Staub verbrannt. Durch den groß dimensionierten Tank sind auch so genannte Longjobs über Nacht ohne Probleme realisierbar. Nach ca. 10 Minuten ist der Grill voll betriebsbereit und Sie können loslegen.

Durch den großen Regelbereich von 66 bis 330 °C sowie den drei wählbaren Smokestufen gelingt jedes Gericht. Mit einem Pirategrill können Sie Ihre Outdoorküche realisieren und Ihre Familie und Gäste begeistern. Durch beste Komponenten stört ein Pirategrill nicht Ihre Grillparty denn er „schnurrt“ so leise wie ein Kätzchen.

Die Vorteile des Systems im Überblick:

  • Start des Grills per Knopfdruck
  • Direkt- und Indirektgrillen möglich
  • extrem leiser Betrieb
  • einfach zu öffnen mit Schiebedeckel
  • Grill mit „Smokerhaube“ also auch bei etwas windigem Wetter besser nutzbar
  • Moderne und einfache Bedienung über Touchdisplay
  • Anzeige von 3 Temperatursensoren möglich: 1 x Grillraumsensor + 2 x Kerntemperatursensor (Grillraumsensor und 1 St. Kerntemperatursensor im Lieferumfang enthalten)
  • aktive Kerntemperaturüberwachung: Bei Erreichen der voreingestellten Sollkerntemperatur des Fleisches schaltet der Grill in seine Minimalleistung um das Fleisch nicht zu überkochen und gibt ein akustisches Signal
  • „Return to smoke“: Der Grill wird mit Buchenpellets (Hartholzpellets) betrieben und somit erhält das Grillgut ein rauchiges Aroma (mehr oder weniger Rauch kann eingestellt werden)
  • Einstellbarer Temperaturbereich von ca. 66°C bis ca. 330°C (in 2°C-Schritten einstellbar)
  • Riesiger Tank mit ca. 15 kg Fassung
  • robuste Bauart
  • Hochtemperatur pulverbeschichtet
  • Grilleinheit komplett vormontiert / Füsse müssen nur noch montiert werden
  • MADE IN GERMANY (Egglham)
  • Fettablaufwanne samt Auffangbecher
  • Hochwertige grosse Räder
  • 2 St. Grillrost 495 x 410 mm mit einer Grillfläche von 4060 cm²
  • Optional eine zweite Grillebene mit 495 x 160 mm und 790 cm²
  • Für einen Grillvorgang mit ca. 4 Personen reicht ca. 1 kg Pellets!!!
  • Nach Abschalten des Grills ist dieser nach ca. 1 Stunde kalt und kann problemlos weggeräumt werden
  • einfachste Reinigung: Stellen Sie die hohe Grillraumtemperatur auf 330°C und warten Sie ca. 30 – 60 Minuten. Der grösste Teil der Verschmutzungen brennt sich somit ab

Der PG105 hat eine Abmessung von 105 x 75 x 113 cm (B x T x H). Eine Bedienungs-
und Wartungsanleitung ist im Lieferumfang enthalten.

Zusätzliche Information

Gewicht 80 kg
Größe 105 x 75 x 113 cm

1 Bewertung für PG 105

  1. Bewertet mit 5 von 5

    David

    Kurz: Gutes Gerät made in Germany!

    Lang: Auf der Suche nach einem guten Pelletsmoker musste ich anfangs feststellen, dass die Auswahl im Vergleich zu Ländern wie den USA hierzulande recht beschränkt ist. Nach einiger Recherche bin ich auf die Piraten gestoßen und habe mit dem Support gemailt. Die Beratung war erstklassig! (Für mich ist Service bei solch einem Gerät sehr wichtig, da man im Ernstfall ja seine „Investition“ nicht direkt entsorgen möchte 😉 ).
    Bestellung und Lieferung waren super. Alles bestens verpackt und somit auch ohne jegliche Kratzer, allerdings musste die Montageplatte nachgeliefert werden. (Ich ziehe trotzdem keinen Stern ab, weil auch heir der Service sofort reagiert hat und umgehend & anstandslos eine Platte rausgeschickt hat!)
    Aufbau ist ein Kinderspiel, besonders wenn man sich das Youtube-Video dazu angeschaut hat, und hat keine 15 Minuten gedauert.
    Erster Einsatz waren dann „Pulled Pork“ und parallel „Beef Ribs“. Die Garkammer ist wirklich riesig und lässt somit jegliche Zubereitung parallel zu. (Wenn das Gerät schon 12h läuft, muss es sich ja auch lohnen 😀 ) „Smoke Ring“ und geschmacklich ein absoluter Traum, man kann so ein Monster halt nicht mit einem Gasgrill vergleichen. Verbrauch an Pellets bei 12h auf 120-130°C waren etwa 6-7kg geschätzt, also völlig okay und die Temperatur wurde in der Stufe 3 auch perfekt gehalten (2-4°C Toleranz maximal)

    Am WE wird dann mal die Direktgrillfunktion mit den Grill Riffles ausprobiert, aber da er bereits beim „Einbrennen“ 340°C locker gebracht hat, mache ich mir keine Sorgen.

Füge deine Bewertung hinzu